Absperrventil A120-CS / A140-CS

120 bar

Anwendung und Funktion

Die Absperrventile werden zum sicheren Absperren von Füllstandsanzeigern zum Behälter/Dampfkessel eingesetzt. Der Einsatzbereich der Absperrventile erstreckt sich über die gesamte Produktpalette der Reflexions-, Transparentanzeiger und  Zweifarbenanzeiger im Druckbereich bis PS 120 bar. 

Sie sind grundsätzlich  mit einer Absperrung, einem  Schnellschlusstrapezgewinde und einer Kugelselbstschluss-Sicherheitsfunktion ausgestattet.

Technische Grundausstattung

  • Ventilgehäuse in C-Stahl, Werkstoff nach DIN und ASME
  • Ventilinnenteile in Niro
  • Handgriff aus Aluminium
  • Prozessanschluss DN20 oder DN25
  • Kugelselbstschluss zur automatischen Absperrung bei Glasbruch
  • Mit Rückdichtung zur Entlastung der Stopfbuchspackung
  • Schnellschlussspindel (1/3 Umdrehung)

Lieferbare (optionale) Ausführungen

  • Griff zur Seil-Fernbetätigung
  • Andere Prozessanschlüsse

scroll up