Beleuchtungseinrichtung Schutzrohrleuchte LED

mit Schaltkasten


Einsatzbereich

Die LED-Beleuchtungseinrichtung gehört zurProduktpalette der Füllstandsanzeiger. Durch die rückseitige Beleuchtung desDampf- und Wasserraumes wird der Wasserstand erkennbar. Das starke gerichteteLicht der Igema LED-Beleuchtungen ist auf den Schaubereich derFüllstandsanzeiger fokussiert. Hierdurch wird eine optimale Ausleuchtung desDampf- und Wasserraumes bei minimaler seitlicher Blendwirkung gewährleistet.

Einsatzgebiete sind:

  • Transparentanzeiger Typ Glas und Glas Glimmer
  • Transparentanzeiger Typ Glimmer und Schwarz-Weiß Glimmer
  • Fernanzeiger Typ G

Anwendung und Funktion

DieBeleuchtungseinrichtungen der Igema Füllstandsanzeiger sind mit innovativerLED-Technologie ausgestattet. Der Einsatz bietet eine Menge Vorteile: Sie sindsehr langlebig, robust, vibrationsunempfindlich und verbrauchen wenig Energie.Der konsequente Einsatz effizienter und energiesparender Lichtquellen lohntsich für den Anwender und schont die Umwelt.

DieLED-Beleuchtung ist speziell für den Einsatz bei erhöhten Umgebungstemperaturenentwickelt. Um bei diesen extremen Einsatzbedingungen eine lange Standzeit zugewährleisten, werden ausschließlich hochtemperaturfeste Werkstoffe undBauteile eingesetzt.

Technische Grundausstattung

Je nach Schaulänge der Füllstandsanzeiger kommen drei verschiedeneLampenlängen zum Einsatz. Zur bestmöglichen Ausleuchtung des Schaubereiches,werden abhängig von der Dicke der Glimmerscheiben, Leuchten mitunterschiedlichen Leistungen eingesetzt. Eine Übersicht aller Beleuchtungstypenkann den Tabellen auf Seite 2 entnommen werden.

Lieferbare (optionale) Ausführungen

  • Größen und Ausführung gemäß nachfolgenden Tabellen
  • mit Schaltkasten (Anschlussbox)

 

Technische Daten

Beleuchtungseinrichtung Schutzrohrleuchte LED


Schutzart nach DIN EN 60529

IP67

Betriebsspannung

230V 50Hz oder 110-120V 60Hz

Leistung

5-7W

Elektrische Absicherung

T 200mA

Elektrischer Anschluss

3 m Anschlusskabel vorkonfektioniert mit Aderendhülsen

Max. Umgebungstemperatur

Ta = 70 °C

Leuchtendurchmesser

70 mm

Leuchtenlänge

Siehe nachfolgende Tabellen



Lieferbare Ausführungen:

Glas-Glas und Glas-Glimmer

Größe

Beleuchtung

Länge

LEDs

Art.-Nr.

Anschlussspannung 230V 50Hz

7 & 8

LED-320-230-L

320 mm

57

15-06358

9 & 10

LED-370-230-L

370 mm

66

15-06364

11

LED-440-230-L

440 mm

80

15-06370

Anschlussspannung 110-120V 60Hz

7 & 8

LED-320-110-L

320 mm

57

15-06359

9 & 10

LED-370-110-L

370 mm

66

15-06365

11

LED-440-110-L

440 mm

80

15-06371

Fernanzeiger

Größe

Beleuchtung

Länge

LEDs

Art.-Nr.

Anschlussspannung 230V 50Hz

310

LED-370-230-H

370 mm

66

15-06360

390

LED-440-230-H

440 mm

80

15-06366

Anschlussspannung 110-120V 60Hz

310

LED-370-110-H

370 mm

66

15-06362

390

LED-440-110-H

440 mm

80

15-06368


Glimmer und Schwarz-Weiß bis PS=100bar

Größe

Beleuchtung

Länge

LEDs

Art.-Nr.

Anschlussspannung 230V 50Hz

7 & 8

LED-320-230-H

320 mm

57

15-06354

9 & 10

LED-370-230-H

370 mm

66

15-06360

11

LED-440-230-H

440 mm

80

15-06366

Anschlussspannung 110-120V 60Hz

7 & 8

LED-320-110-H

320 mm

57

15-06356

9 & 10

LED-370-110-H

370 mm

66

15-06362

11

LED-440-110-H

440 mm

80

15-06368

Glimmer und Schwarz-Weiß ab PS160=bar

Größe

Beleuchtung

Länge

LEDs

Art.-Nr.

Anschlussspannung 230V 50Hz

7 & 8

LED-320-230-H

320 mm

57

15-06355

9 & 10

LED-370-230-H

370 mm

66

15-06361

11

LED-440-230-H

440 mm

80

15-06367

Anschlussspannung 110-120V 60Hz

7 & 8

LED-320-110-H

320 mm

57

15-06357

9 & 10

LED-370-110-H

370 mm

66

15-06363

11

LED-440-110-H

440 mm

80

15-06369


Schaltkasten

Die clevere Lösung für denAnschluss der Igema Beleuchtungseinrichtungen.

DieBox ist mit 200 mm Länge x 200 mm Breite x 120 mm Höhe kompakt ausgeführt. Die IgemaAnschlussbox ermöglicht durch Montage und anschlussfreundliche Komponenten eineschnelle und unkomplizierte Installation von bis zu sechs IgemaBeleuchtungseinrichtungen. Die Anschlussbox ist fachmännisch vorverdrahtet unddie Betriebsmittel beschriftet. Kundenseitig müssen nur noch die Zuleitung anden Eingangsklemmen sowie die Beleuchtungen an den Abgangsklemmen angeschlossenwerden. Durch den verbauten Hauptschalter können alle Beleuchtungseinrichtungeneines Wasserstandsanzeigers ausgeschaltet werden. Zur Erhöhung der Standzeit derBeleuchtungseinrichtungen empfehlen wir die Leuchten nur für den Ablesevorgangeinzuschalten.

Die Anschlussbox ist zum sicheren freischalten derBeleuchtungseinrichtung mit einem Hauptschalter ausgestattet. Der Hauptschalterist als NOT-Aus Schalter zugelassen und in 0-Stellung abschließbar. DerLeitungsschutz wird über einen LS-Automaten mit einem Bemessungsstrom von 6Arealisiert. Die Auslösecharakteristik „B"  bewirkt einen Schnellauslöser‐Ansprechstromvon 3 - 5 x In

Die Anschlussbox darf nur von qualifiziertenElektro-Fachkräften angeschlossen und in Betrieb genommen werden Die allgemeinen Sicherheits- bzw. Errichtungsvorschriften sindzu beachten.


Technische Daten
Schaltkasten
 

Artikelnummer

40-04486

Schutzart nach DIN EN 60529

IP65

Abmessungen

200 x 200 x 120  (BxHxT)

Gehäusewerkstoff

Stahlblech pulverbeschichtet RAL7035

Türe

Mit eingeschäumter Dichtung, verschraubten Scharnieren mit 180° Öffnungswinkel

Verschluss

Vorreiberverschluss mit Doppelbarteinsatz

Betriebsspannung

230V 50Hz oder 110-120V 60Hz

Elektrische Absicherung

6A Auslösecharakteristik

Hauptschalter

Als NOT-Aus, abschließbar in 0-Stellung

Einspeisung

1 Stk. M20 x 1,5 Material: Polyamide

Leuchten Abgänge

6 Stk. M16 x 1,5 Material: Polyamide

(5 Stk. durch Stopfen verschlossen)

Befestigung

4 Wandhalter Breite 160mm  x  Höhe 220mm




Suche


Standorte & Vertriebspartner


Vertriebspartner

Aktuelles


EXPONOR 2017 in Antofagasta, Chile mehr lesen...


Lesen Sie hier alle Nachrichten